• Start
  • Forschung print
  • Drahtlose Systeme und Anwendungen print
  • Abgeschlossene Projekte print
  • LIBRA_DE

LIBRA

Entwicklung einer strahlenharten Mixed-Signal Bibliothek für die Kommerzialisierung raumfahrttauglicher ICs

Zielstellung

Das Hauptziel des Projektes ist eine Mikroelektronik-Technologie zur Entwicklung und Vermarktung strahlenharter Mixed-Signal-Komponenten (analog und digital) für Weltraumanwendungen.

Daher wird im Projekt eine raumfahrt-qualifizierte mixed-signal, rad-hard Bibliothek entwickelt, die ein Set analoger und digitaler IPs enthält, welche auf der Europäischen Technologie SGB25RH von IHP Microelectronics basieren.

Beitrag des IHP

     

  • Entwicklung einer speziellen FF-Zellen sowie Bibliothekscharakterisierung
  • Entwicklung und Fertigung eines Testvehicles
  • Technologie- und Designkit-Support
  •  

Finanzierung

Das Projekt wurde durch die Europäische Initiative Eurostars ausgewählt und wird durch das BMBF gefördert.

Projektpartner

Arquimea Ingenieria S.l.u. (Spanien)

Silicon Radar GmbH (Deutschland)

Das Gebäude und die Infrastruktur des IHP wurden finanziert vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, von der Bundesregierung und vom Land Brandenburg.