• Start
  • Infocenter print
  • Presseportal print
  • Pressemitteilungen print
  • Artikel

X-FAB geht Zusammenarbeit mit IHP ein, um SiGe-BiCMOS-Technologie weiterzuentwickeln

SEM Querschnitt eines IHP SiGe BiCMOS Wafers mit X-FAB Cu-BEOL

17.03.2021

X-FAB Silicon Foundries und das IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik haben eine bedeutende industriell-akademische Partnerschaft angekündigt. Das Ziel der Kooperation, die die Kompetenz von X-FAB in der Halbleiterfertigung mit der Expertise des IHP in der drahtlosen Kommunikation verbindet, ist der Austausch von Wissen und die Schaffung von für beide Seiten vorteilhaften technischen Synergien.

 

Den gesamten Text in englischer Sprache finden Sie hier:

 

Das Gebäude und die Infrastruktur des IHP wurden finanziert vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, von der Bundesregierung und vom Land Brandenburg.