• Start
  • Infocenter print
  • Veranstaltungen print
  • Termine print
  • Artikel

Sommerschule "Wireless 100 Gb/s and beyond"

Sommerschule "100 Gb/s Wireless"

11.08.2014
Das IHP veranstaltet im DFG-Schwerpunktprogramm-1655 „Wireless 100 Gb/s and beyond“ vom 19.-21. August 2014 eine Sommerschule für beteiligte Jungforscher.

Im Schwerpunktprogramm-1655 arbeiten 25 Elektrotechnik-Lehrstühle in 11 thematischen Projekten an der Frage, wie sich eine Datenrate von 100 Gigabit pro Sekunde per Funk übertragen lässt. Zur Sommerschule werden sechs Professoren den aktuellen Stand der Technik im Bereich Antennen, HF-Frontend, Basisband, Protokolle, MultiCore NIC und Messtechnik referieren. Die 26 Jungforscher aus 14 deutschen Universitäten gewinnen dadurch eine Vorstellung von den technischen Herausforderungen der angrenzenden Forschungsgebiete und werden nebenbei auch Frankfurt (Oder) kennenlernen.

Das Gebäude und die Infrastruktur des IHP wurden finanziert vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, von der Bundesregierung und vom Land Brandenburg.