• Start
  • Lösungen print
  • Technologielösungen

Technology Solutions

 

Erschaffen Sie spezifische Lösungen mit IHP-Technologien! Das IHP ist ein einzigartiger Anbieter für siliziumbasierte Technologieentwicklungen und -lösungen.

 

Wir bieten Ihnen:

CMOS/BiCMOS Bauelemente- und Modullösungen

  • SiGe HBT Bauelemente & Module

o    SiGe-npn über 500 GHz fmax

o    SiGe-pnp-HBT-Module und komplementäre BiCMOS-Technologien

  • Multi Projekt Wafer & Prototypen-Service für

o    BiCMOS-basierte Lösungen in 0,25 and 0,13µm Technologien (JEDEC qualifiziert)

o    SiGe-BiCMOS & Modulentwicklungen (Through-Silicon-Vias TSV; lokales Rückseiten-bzw. tiefes Siliziumätzen)

o    Smart-Power-Bauelemente und Module (z. B. LDMOS)

o    SiGe-BiCMOS-InP-HBT-Technologie-Plattform

 

Weitere Informationen:

Kommissarische Abteilungsleiter
Abteilungsleiter

Dr. Andreas Mai

 

IHP 

Im Technologiepark 25

15236 Frankfurt (Oder)

Deutschland

 

Sekretariat:

 

Monika Schultze

Tel.: +49 335 5625 660

Fax: +49 335 5625 327

Abteilungsleiter

Dr. Mehmet Kaynak

 

IHP 

Im Technologiepark 25

15236 Frankfurt (Oder)

Deutschland

 

Sekretariat:

 

Katja Albani

Tel.: +49 335 5625 670

Fax: +49 335 5625 327

Siliziumphotonische Bauelemente- und Modullösungen

  • Photonisch-integrierte Schaltkreistechnologien (PIC)
  • Photonische Hochleistungsvorrichtungen (z. B. Ge-PIN-Detektoren, Modulatoren)
  • Elektronisch-photonisch-integrierte Schaltkreistechnologie (EPIC-Photonik-BiCMOS)

 

Weitere Informationen:

MEMS-Bauelemente und Modullösungen

  • hermetisch verpackte RF-MEMS-Schalter über 100 GHz mit IL<1 dB, ISO>30 dB
  • RF-MEMS-Varaktoren mit sehr hoher Linearität und Belastbarkeit

 

Weitere Informationen:

Wafer-Bonding für dünne Wafer

  • temporäres und permanentes Wafer-Bonding
  • Handling von ultra-dünnen Wafern

Links: Vollintegrierter RF-MEMS-Schalter in einer BiCMOS Technologie

Rechts: SiGe-BiCMOS-Chip mit integrierten TSV  (Chipdicke: 80µm)

Das Gebäude und die Infrastruktur des IHP wurden finanziert vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, von der Bundesregierung und vom Land Brandenburg.